Die Schluchten und Wälder der Schwäbischen Alb kennzeichnen sie in einem solch besonderen Maße, dass die UNESCO sie als Biosphärenreservat anerkannt hat. Diese Fototour widmet sich dieser besonderen Lebensräume am Beispiel der Trailfinger Schlucht. Künstlerische Bilder werden hier entstehen, denn Licht und Schatten stehen im Fokus der Motivauswahl und der fachlichen Beratung.

ARTENVIELFALT FOTOGRAFIEREN

Unter diesem Motto touren Fotoexkursionen vomAlbvorland über den Albtrauf bis in die Schluchten der Schwäbischen Alb hinein. Jeder Lebensraum hat dabei seinen eignen Reiz, weil verschiedenste Tiere und Pflanzen entdeckt werden können. Aber auch weil die Lebensräume unterschiedliche Herausforderungen fürs Fotografieren bieten: Licht,Schatten, Bewegung, Details u.v.m.
Die Exkursionen beinhalten eine intensive fachliche Begleitung und eine Foto-Austauschrunde direkt im Anschluss. Auch für Kinder werden einige Touren angeboten. Hier ist eine Austauschrunde nach Bedarf möglich.

In dieser Exkursionsreihe laufen in 2019:

02.05. Wildromantischer Bachverlauf, 03.05. Der Alb-Trauf (E-Bike-Tour), 29.06. Was lebt denn da zwischen Spinat und Rose, 12.08. Unser Nachthimmel, 03.10. Wacholderheide, 12.10. Wein und Obst

Bei Buchung mehrerer Termine gibt es einen Preisnachlass.

Halten Sie die Vielfalt der Schwäbischen Alb mit uns fest! Die besten Bilder werden in einer Sonderausstellung 2020 prämiert.

Für die Packliste:

- Kamera, Speicherkarte,Objektive... (vom Einsteiger bis zur Profikamera ist alles erlaubt! Wichtig ist nur, dass du die Belichtungszeit, die Blende und ISO-Wert manuell verändern kannst)

- Ggf. Zusatz-Akku,Stativ (wir haben aber auch Stative zum ausleihen)

- Bequeme, der Witterung entsprechende Kleidung, festes Schuhwerk

- Rucksackverpflegung

- Wenn vorhanden, die BedienungsanleitungDeiner Kamera.

 Im Preis NICHT enthalten sind die An/Abreise zum Treffpunkt und die Kosten für Verpflegung

Veranstaltungsinfos
FotoExkursion - Schluchten und Wälder
 am 
04
October 2019
Preis:
85,00€ (incl. Foto-Austauschrunde)
Zielgruppe:
Anfänger und Fortgeschrittene ab 16 Jahre
Preiszusatz:
Preisnachlass bei Buchung von Zwei oder mehreren Touren
Beginn:
10:00 Uhr
Treffpunkt:
Biosphärenzentrum Schwäbische Alb, Auingen
Dauer:
ca. 6,5 Std.
Anmeldung:
Mittwoch, 2. Oktober
Referent:
Markus Geiselhart (Geiselhart-Medien), Michael Zöller (Naturfotograf)
Sonstiges:
Bitte Kamera, ggf. mit Stativ, Getränk, Vesper und festes Schuhwerk mitbringen.

Sie möchten mitmachen?
Über dieses Formular melden Sie sich verbindlich beim Referenten an

Anmeldeformular
FotoExkursion - Schluchten und Wälder
 am 
04
October 2019
* PflichtangabenUnterrichtung des Reisenden nach § 651w Absatz 1 Satz 1 Nummer 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (gültig ab 01.07.2018)
Bei Buchung zusätzlicher Reiseleistungen über diesen Link oder diese Links können Sie die nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 für Pauschalreisen geltenden Rechte NICHT in Anspruch nehmen. Daher ist unser Unternehmen nicht für die ordnungsgemäße Erbringung solcher zusätzlichen Reiseleistungen verantwortlich. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Leistungserbringer (Referenten).

Mit diesem Formular melden Sie sich verbindlich an der/ dem ausgewählten Veranstaltung/ Kurs/ Tour oder Programm an. Ihre Anmeldebestätigung wird direkt an den KursleiterInn geleitet,  die Versandbestätigung erhalten Sie auf Ihre Mailadresse.  Änderungen, Absagen oder Nachfragen erhalten Sie direkt vom KursleiterInn. Sollten Sie einmal nicht weiterkommen, steht Ihnen das Hopfenburg-Team selbstverständlich gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie auch unbedingt unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung.
Vielen Dank! Ihre Anmeldung wurde gesendet!
In Ihrem Mail-Postfach finden Sie die Anmeldebestätigung zu Ihrem gewählten Kurs. Die Anmeldung wurde direkt an den KursleiterIn weitergeleitet. Sie erhalten alle weiteren Informationen direkt.
Sollten Sie einmal nicht weiterkommen, steht Ihnen das Hofgut Hopfenburg - Team selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Biosphärenzentrum
 und das Hofgut Hopfenburg Team
Oops, Ihre Formulardaten wurden leider nicht gesendet!